bah

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

bah (Deutsch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Worttrennung:

bah

Aussprache:

IPA: [baː]
Hörbeispiele: —
Reime: -aː

Bedeutungen:

[1] Ausdruck für Geringschätzung oder Verachtung

Synonyme:

[1] bäh, pah

Beispiele:

[1] „Er brüllte wie verrückt: ›Bah! ich möchte beinah vor Zorn und Tollheit aus der Haut fahren! Ah bah! da sind nun zu Antwerpen, dem höllischen Pfuhl, dem teuflischen Abgrund, wo alles verfluchte Gift und stinkender Unflat zusammenkommt, wiederum neue Verräter, Verführer, Betrüger, neue Schelme und Bösewichter aus dem verdammten und verfluchten Deutschland angekommen und vermeinen, in diesen edlen Niederlanden – die sich jederzeit so standhaft im christlichen Glauben gehalten, bis die mageren, dürren, ledernen deutschen Arschkerben ihre beschissene Supplikation übergeben – ihre Augsburgische Konfession einzuführen und fortzupflanzen. …“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bah
[*] canoo.net „bah
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbah
[1] The Free Dictionary „bah
[1] Duden online „bah
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „bah
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „bah
[1] wissen.de – Wörterbuch „bah
[1] Belegstelle: Duden Oxford: Großwörterbuch Englisch. 3., überarbeitete und aktualisierte Auflage, Mannheim 2005. Seite 926.

Quellen:

  1. Otto von Corvin: Der Pfaffenspiegel. (Historische Denkmale des christlichen Fanatismus). VII Der Beichtstuhl bei gutenberg.spiegel.de

bah (Englisch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Worttrennung:

bah

Aussprache:

IPA: [bɑː]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɑː

Bedeutungen:

[1] Ausdruck für Geringschätzung oder Verachtung

Beispiele:

[1] "Bah!" said Scrooge, "Humbug!" [1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Merriam-Webster Online Dictionary „bah

Quellen:

  1. Charles Dickens: A Christmas Carol