avtalsservitut

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

avtalsservitut (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (ett) avtalsservitut avtalsservitutet avtalsservitut avtalsservituten
Genitiv avtalsservituts avtalsservitutets avtalsservituts avtalsservitutens

Worttrennung:

av·tals·ser·vi·tut, Plural: av·tals·ser·vi·tut

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Nutzungsrecht eines fremden Grundstückes, das durch Vertrag zwischen den beteiligten Eigentümern zustande gekommen ist; Dienstbarkeit nach Dienstbarkeitsvertrag

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus avtal → sv (Abkommen), -s und servitut → sv (Dienstbarkeit)

Oberbegriffe:

[1] servitut, fastighetsrätt, rätt

Beispiele:

[1] I en avtalsservitut regleras genom kontrakt att en tjänande fastigheten är belastad med en nyttjanderätt till förmån för en betjänad fastighet.
In einer Dienstbarkeit, die vertraglich geregelt wurde, ist durch Vertrag festgelegt, dass ein dienendes Grundstück mit einem Nutzungsrecht für ein herrschendes Grundstück belastet ist.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „avtalsservitut
[1] Lantmäteriet, servitut