auf die Tränendrüse drücken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

auf die Tränendrüse drücken (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

auf die Trä·nen·drü·se drü·cken

Aussprache:

IPA: [aʊ̯f diː ˈtʀɛːnənˌdʀyːzə ˈdʀʏkŋ̍]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild auf die Tränendrüse drücken (Info)

Bedeutungen:

[1] gezielt Rührung, Emotionen wecken

Beispiele:

[1] „Menschen, die schachern wollen, auf die Tränendrüse drücken oder etwas vom letzten Wunsch der Großmutter erzählen, haben bei ihm keine Chance – es perlt an ihm ab.“[1]
[1] „Sie entfremdeten nun die Verzweiflungstat zu einem ergreifenden nationalen Melodrama, und selbst zuverlässig xenophobe Kommentatoren drückten auf die Tränendrüse.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Redensarten-Index „auf die Tränendrüse drücken
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tränendrüse
[1] Duden online „Tränendrüse
[1] wissen.de – Wörterbuch „Tränendrüse

Quellen:

  1. Jens Uehlecke: Kein Gefühl, nirgends. In: Zeit Wissen. Nummer 02/2006 (zitiert nach Online-Version, abgerufen am 23. April 2014)
  2. Joachim Riedl: Das Mädchen und der Pfarrer. In: Zeit Online. 15. Oktober 2007, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 23. April 2014).