Tränendrüse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tränendrüse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Tränendrüse die Tränendrüsen
Genitiv der Tränendrüse der Tränendrüsen
Dativ der Tränendrüse den Tränendrüsen
Akkusativ die Tränendrüse die Tränendrüsen

Worttrennung:

Trä·nen·drü·se, Plural: Trä·nen·drü·sen

Aussprache:

IPA: [ˈtʀɛːnənˌdʀyːzə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Anatomie: Drüse, die im Augenwinkel liegt und Tränenflüssigkeit absondert

Oberbegriffe:

[1] Drüse, Organ

Beispiele:

[1] „Die Entzündung kann die ganze Tränendrüse oder aber den palpebralen oder orbitalen Anteil isoliert betreffen.“[1]

Redewendungen:

[1] auf die Tränendrüse drücken

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Tränendrüse
[1] Meyers Großes Konverſations-Lexikon. Ein Nachſchlagewerk des allgemeinen Wiſſens. Sechſte, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographiſches Inſtitut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Tränendrüse“ (Wörterbuchnetz), „Tränendrüse“ (Zeno.org).
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tränendrüse
[1] canoo.net „Tränendrüse
[1] The Free Dictionary „Tränendrüse
[1] wissen.de – Wörterbuch „Tränendrüse
[1] Duden online „Tränendrüse

Quellen:

  1. Paul U. Fechner, Klaus D. Teichmann: Medikamentöse Augentherapie. 4., völlig neu bearbeitete Auflage. Enke, Stuttgart/New York 2000, ISBN 3-13-117924-4, Seite 267 (zitiert nach Google Books, abgerufen am 23. April 2014)