angrenzend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

angrenzend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
angrenzend
Alle weiteren Formen: Flexion:angrenzend

Worttrennung:
an·gren·zend, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [ˈanˌɡʁɛnt͡sn̩t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild angrenzend (Info)

Bedeutungen:
[1] an der Grenze von etwas liegend

Herkunft:
Abgeleitet vom Partizip I des Verbs angrenzen

Sinnverwandte Wörter:
[1] anliegend, benachbart

Beispiele:
[1] Die angrenzenden Häuser konnten vor dem Übergreifen der Flammen geschützt werden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „angrenzend
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „angrenzend
[*] canoonet „angrenzend
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonangrenzend
[1] The Free Dictionary „angrenzend
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „angrenzend

Partizip I[Bearbeiten]

Worttrennung:
an·gren·zend

Aussprache:
IPA: [ˈanˌɡʁɛnt͡sn̩t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild angrenzend (Info)

Grammatische Merkmale:
angrenzend ist eine flektierte Form von angrenzen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:angrenzen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag angrenzen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.