aforismus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

aforismus (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ aforismus aforismy
Genitiv aforismu aforismů
Dativ aforismu aforismům
Akkusativ aforismus aforismy
Vokativ aforisme aforismy
Lokativ aforismu aforismech
Instrumental aforismem aforismy

Alternative Schreibweisen:

aforizmus

Nebenformen:

veraltet: aforism

Worttrennung:

afo·ri·s·mus, Plural: afo·ri·s·my

Aussprache:

IPA: [ˈafɔrɪzmʊs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Literatur: kurz und treffend formulierter Prosaausspruch oder Gedanke; Aphorismus

Oberbegriffe:

[1] výrok

Beispiele:

[1] „Jeden trochu drsný aforismus předpovídá, že už velmi brzy bude polovina lidstva marodit, zatímco druhá se o ni bude starat.“[1]
Ein etwas schroffer Aphorismus sagt voraus, dass sehr bald eine Hälfte der Menschheit krank sein wird, während die andere Hälfte sie pflegen wird.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „aforismus
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „aforismus
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „aforismus
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „aforismus
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „aforismus
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalaforismus
[1] Jiří Kraus et al.: Nový akademický slovník cizích slov. A–Ž. 1. Auflage. Academia, Praha 2007, ISBN 978-80-200-1351-4 (Nachdruck), Seite 27.

Quellen:

  1. Hořejší, Jaroslav (1998): Moc a nemoc medicíny. Praha: Galén.