achsensymmetrisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

achsensymmetrisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
achsensymmetrisch
Alle weiteren Formen: Flexion:achsensymmetrisch

Worttrennung:
ach·sen·sym·me·t·risch, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [ˈaksn̩zʏˌmeːtʁɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild achsensymmetrisch (Info)

Bedeutungen:
[1] Mathematik: symmetrisch im Bezug auf eine Achse, Achsensymmetrie aufweisend

Synonyme:
[1] axialsymmetrisch

Oberbegriffe:
[1] symmetrisch

Beispiele:
[1] „Noch aus einem anderen Grunde ist die Beschäftigung mit achsensymmetrischen Strömungen wünschenswert: Man ist geneigt, die Ergebnisse, die für ebene Strömungen gefunden wurden, auf Körper anderer Form zu übertragen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „achsensymmetrisch
[*] canoonet „achsensymmetrisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonachsensymmetrisch
[1] The Free Dictionary „achsensymmetrisch
[1] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „achsensymmetrisch
[1] Duden online „achsensymmetrisch

Quellen:

  1. Karl Gottfried Guderley: Theorie schallnaher Strömungen. Springer-Verlag, Berlin/Göttingen/Heidelberg 1957. ISBN 978-3540021510. Seite 333