abspinnen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abspinnen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich spinne ab
du spinnst ab
er, sie, es spinnt ab
Präteritum ich spann ab
Konjunktiv II ich spänne ab
spönne ab
Imperativ Singular spinn ab!
spinne ab!
Plural spinnt ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgesponnen haben
Alle weiteren Formen: Flexion:abspinnen

Worttrennung:

ab·spin·nen, Präteritum: spann ab, Partizip II: ab·ge·spon·nen

Aussprache:

IPA: [ˈapˌʃpɪnən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas zu Fäden drehen
[2] übertragen: (Zeit) verbringen
[3] reflexiv: sich abspielen

Beispiele:

[1] Meine Oma hat gestern drei Stunden lang Wolle abgesponnen.
[2] Ich spinne eigentlich ein schönes Leben ab.
[3] Was sich heute auf der Straße abspann, das glaubst Du nicht!

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] Leben abspinnen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „abspinnen
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abspinnen
[*] canoonet „abspinnen