abbrüten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abbrüten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich
du
er, sie, es brütet ab
Präteritum er, sie, es brütete ab
Konjunktiv II er, sie, es brütete ab
Imperativ Singular
Plural
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgebrütet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:abbrüten

Worttrennung:
ab·brü·ten, Präteritum: brü·te·te ab, Partizip II: ab·ge·brü·tet

Aussprache:
IPA: [ˈapˌbʁyːtn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] intransitiv, Jägersprache, vom Federwild: aufhören zu (be-)brüten, die Brutzeit beenden

Gegenwörter:
[1] anbrüten

Beispiele:
[1] „Das Federwild hat abgebrütet.[1]

Wortbildungen:
Konversionen: Abbrüten, abbrütend, abgebrütet

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Joachim Heinrich Campe: Wörterbuch der deutschen Sprache. Erster Theil. A bis E, Braunschweig 1807 (Internet Archive), Seite 8, Stichwort „abbruͤten“

Quellen:

  1. Johann Gottfried Lentner: Taschenbüchlein der Jagdsprache. Für Jäger und Jagdfreunde, um sowohl alle bei der Jagd gebräuchliche Kunstwörter zu verstehen, als auch sich in allen vorkommenden Fällen richtig waidmännisch auszudrücken. Zweite, verbesserte Auflage. Druck und Verlag von Gottfried Basse, Leipzig/Quedlinburg 1833, Seite 4 (zitiert nach Google Books, abgerufen am 27. April 2019).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: abbrühen, anbrüten