Zollboot

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zollboot (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Zollboot die Zollboote
Genitiv des Zollboots
des Zollbootes
der Zollboote
Dativ dem Zollboot
dem Zollboote
den Zollbooten
Akkusativ das Zollboot die Zollboote

Worttrennung:

Zoll·boot, Plural: Zoll·boo·te

Aussprache:

IPA: [ˈt͡sɔlˌboːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Zollboot (Info)

Bedeutungen:

[1] Schifffahrt: Boot, das vom Zoll eingesetzt wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Zoll und Boot

Oberbegriffe:

[1] Boot

Beispiele:

[1] „Dies löst Alarm aus, und sogleich nimmt ein bewaffnetes Zollboot, von denen viele ständig im Hafen kreuzen, die Verfolgung auf.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Zollboot
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zollboot
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Zollboot
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZollboot

Quellen:

  1. James Fenimore Cooper: Ned oder Ein Leben vor dem Mast. 3. Auflage. mareverlag, Hamburg 2017 (übersetzt von Alexander Pechmann), ISBN 978-3-86648-190-9, Seite 204. Englisches Original 1843.