Zahnstein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zahnstein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Zahnstein

Genitiv des Zahnsteins
des Zahnsteines

Dativ dem Zahnstein
dem Zahnsteine

Akkusativ den Zahnstein

Worttrennung:

Zahn·stein, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʦaːnˌʃtaɪ̯n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Zahnstein (Info)

Bedeutungen:

[1] Zahnmedizin: feste Schichtablagerung an den Zähnen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Zahn und Stein

Oberbegriffe:

[1] Konkrement

Beispiele:

[1] Der Zahnarzt hat meine Zähne von Zahnstein befreit.
[1] „Ich mußte mir Zahnstein entfernen lassen.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Zahnstein behandeln, Zahnstein entfernen

Wortbildungen:

[1] Zahnsteinbehandlung, Zahnsteinbildung, Zahnsteinentfernung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Zahnstein
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zahnstein
[1] canoo.net „Zahnstein
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonZahnstein

Quellen:

  1. Charles Bukowski: Ausgeträumt. Roman. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1997 (übersetzt von Carl Weissner), ISBN 3-423-12342-7, Seite 157.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Lahnstein