Zögling

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zögling (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Zögling

die Zöglinge

Genitiv des Zöglings

der Zöglinge

Dativ dem Zögling

den Zöglingen

Akkusativ den Zögling

die Zöglinge

Worttrennung:

Zög·ling, Plural: Zög·lin·ge

Aussprache:

IPA: [ˈt͡søːklɪŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Zögling (Info)
Reime: -øːklɪŋ

Bedeutungen:

[1] Jugendlicher in der Erziehung oder Ausbildung[1]

Oberbegriffe:

[1] Jugendlicher

Unterbegriffe:

[1] Jesuitenzögling

Beispiele:

[1] Der Zögling hat noch viel zu lernen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Zögling
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zögling
[1] canoonet „Zögling
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZögling
[1] The Free Dictionary „Zögling
[1] Duden online „Zögling
[1] wissen.de – Wörterbuch „Zögling

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Zögling