Ylang-Ylang

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ylang-Ylang (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Ylang-Ylang

die Ylang-Ylangs

Genitiv des Ylang-Ylangs

der Ylang-Ylangs

Dativ dem Ylang-Ylang

den Ylang-Ylangs

Akkusativ den Ylang-Ylang

die Ylang-Ylangs

Alternative Schreibweisen:
Ilang-Ilang

Worttrennung:
Ylang-Ylang, Plural: Ylang-Ylangs

Aussprache:
IPA: [ˈiːlaŋˈʔiːlaŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Botanik: immergrüne, schnellwachsende Baumart aus der Familie der Annonengewächse
[2] Blüte des Ylang-Ylang-Baums

Herkunft:
[1] vermutlich aus einer philippinischen Sprache mit der Bedeutung „Blume der Blumen“[1]

Synonyme:
[1] Ylang-Ylang-Baum; botanisch: Cananga odorata

Beispiele:
[1]

Wortbildungen:
[1] Ylang-Ylang-Öl

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ylang-Ylang
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ylang-Ylang
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonYlang-Ylang
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Ylang-Ylang“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Ylang-Ylang

Quellen:

  1. Ursula Hermann: Knaurs etymologisches Lexikon. 10000 Wörter unserer Gegenwartssprache. Droemer Knaur, München 1983, ISBN 3-426-26074-3