Wenn

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wenn (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ das Wenn die Wenn die Wenns
Genitiv des Wenns der Wenn der Wenns
Dativ dem Wenn den Wenn den Wenns
Akkusativ das Wenn die Wenn die Wenns

Anmerkung:

Die zweite Pluralform ist umgangssprachlich.[1]

Worttrennung:

Wenn, Plural 1: Wenn, Plural 2: Wenns

Aussprache:

IPA: [vɛn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wenn (Info)
Reime: -ɛn

Bedeutungen:

[1] einschränkende Bedingung

Herkunft:

Substantivierung (Ableitung) von wenn durch Konversion

Beispiele:

[1] Dein ständiges Wenn geht mir auf die Nerven.
[1] „Also verliefen seine Gedankengänge, und er konnte über allen Zweifeln und Wenns und Abers, die ihn hin und her rissen, nicht mit sich selber ins Reine kommen.“[2]

Redewendungen:

ohne Wenn und Aber

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Wenn
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWenn

Quellen:

  1. Duden online „Wenn
  2. Li Yü: Jou Pu Tuan (Andachtsmatten aus Fleisch). Ein erotischer Roman aus der Ming-Zeit. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 1979 (übersetzt von Franz Kuhn), ISBN 3-596-22451-9, Seite 129. Chinesisches Original 1634.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: wenn