Weltstaat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Weltstaat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Weltstaat die Weltstaaten
Genitiv des Weltstaats
des Weltstaates
der Weltstaaten
Dativ dem Weltstaat
dem Weltstaate
den Weltstaaten
Akkusativ den Weltstaat die Weltstaaten

Worttrennung:

Welt·staat, Plural: Welt·staa·ten

Aussprache:

IPA: [ˈvɛltˌʃtaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Weltstaat (Info)

Bedeutungen:

[1] Politik: Staatliches Gebilde, das organisatorisch die gesamte Welt umfasst

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Welt und Staat

Sinnverwandte Wörter:

[1] Weltregierung

Beispiele:

[1] Vorstufen eines Weltstaates sind der Völkerbund und die UNO.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Weltstaat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWeltstaat
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Weltstaat
[*] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 2, Spalte 4846, Artikel „Weltstaat“ mit Verweis auf „Weltregierung“

Quellen:

  1. nach: Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 2, Spalte 4845, Artikel „Weltregierung“