Wärmeleitpaste

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wärmeleitpaste (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Wärmeleitpaste

die Wärmeleitpasten

Genitiv der Wärmeleitpaste

der Wärmeleitpasten

Dativ der Wärmeleitpaste

den Wärmeleitpasten

Akkusativ die Wärmeleitpaste

die Wärmeleitpasten

[1] Wärmeleitpaste in einer Spritze zum Auftragen

Worttrennung:

Wär·me·leit·pas·te, Plural: Wär·me·leit·pas·ten

Aussprache:

IPA: [ˈvɛʁməlaɪ̯tˌpastə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Technik: spezielle Paste, die die Wärmeübertragung zwischen zwei festen Körpern verbessert

Abkürzungen:

WLP

Herkunft:

zusammengesetzt aus Wärme, leiten und Paste

Oberbegriffe:

[1] Paste, Substanz

Beispiele:

[1] Zwischen den Prozessor und den Kühlkörper muss man eine dünne Schicht Wärmeleitpaste auftragen, da sonst der Prozessor überhitzt und kaputt geht.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Wärmeleitpaste