Vorlage Diskussion:Ref-DLE

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ref-DLE ohne Parameter id[Bearbeiten]

kopiert von Wiktionary:Fragen zum Wiktionary

Vorlage:Ref-DLE ohne Parameter id

Mir ist neulich aufgefallen, dass die {{Ref-DLE}} ohne den Parameter id= auskommt und nur das Lemma angegeben werden muss. Zurzeit würden beide Links zum gewünschten Eintrag fürhren. Mein Problem liegt jedoch darin, dass ich die id auf der Website nicht finden kann (z. B. https://dle.rae.es/comer), sodass ich die Vorlage gerne umstellen würde. Welche technische Lösung wäre hier am geschicktesten? In allen Einträgen die funktionierende (!) Verlinkung mit id per Bot auf das Lemma umstellen oder beide Angaben erlauben? Wie sehe eine solche Lösung dann technisch aus? Viele Grüße --Trevas (Diskussion) 08:44, 14. Mär. 2020 (MEZ)Antworten[Beantworten]

Ich weiß nicht, ob es vergleichbar ist, aber beim Grimmschen Wörterbuch ist die Situation gleich, man kann aber mit der id zum gewünschten Eintrag bei Homonymen verlinken, sofern die id – wie es des Öfteren vorkommt (Ich habe auf Anhieb ein Beispiel gefunden.) – nicht geändert wird. Gruß, Peter -- 09:12, 14. Mär. 2020 (MEZ)Antworten[Beantworten]
Nachdem ich die Vorlage etwas umgebaut habe (klick) kann man nun ganz einfach als ersten Parameter das Lemma angeben (ist es nicht angegeben, wird der Seitentitel genommen). Da wird ein Botlauf notwendig sein, der die Parameter umstellt. Auch die Angabe der id mit id= ist weiterhin möglich, was aber in Zukunft, soweit ich das überblicke, nicht mehr nötig sein wird. Die Angabe eines zweiten Parameters, der das anzuzeigende Wort führt, ist auch erlaubt. Testen kann man es mit {{Benutzer:Betterknower/Test2}} LG
--Betterknower (Diskussion) 01:24, 15. Mär. 2020 (MEZ)Antworten[Beantworten]
@Betterknower, vielen Dank für deine Bemühungen. Ich hatte wohl einen Denkfehler: Die Angabe id= ist schon in der Vorlage eingebaut und es wird nur die ID eingegeben, z.B. Im Eintrag ágata wird {{Ref-DLE|1465dMA}} als Referenz genutzt, was den Link https://dle.rae.es/id=1465dMA ergibt. Wenn man nun {{Ref-DLE|ágata}} eingibt, führt der Link ins Leere. Der Link müsste https://dle.rae.es/ágata lauten. Ein kurzer Blick auf die Vorlageneinbindung zeigt, dass in vielen Einträgen weiterhin (die Umstellung auf id erfolgte erst 2016) als Parameter das Lemma genutzt wird.
Wenn Betterknowers Annahme stimmt und die Verlinkung per id in Zukunft nicht mehr nötig sein wird, könnte man die Vorlage umstellen und per Bot die betroffenen Einträge umstellen, oder? Hoffentlich übersehe ich nicht erneut etwas… @Caligari hat vielleicht noch Ideen? --Trevas (Diskussion) 10:13, 15. Mär. 2020 (MEZ)Antworten[Beantworten]
@Trevas: Ich denke, es schadet nicht, beide Optionen in der Vorlage zu belassen. DLE hatte ja vor Jahren auf ID umgestellt, deshalb musste die Vorlage damals angepasst werden. Wer weiß, wie lange die jeweilige Option diesmal funktioniert. ID könnte auch noch nützlich sein bei Homographen, oder? — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 16:15, 15. Mär. 2020 (MEZ)Antworten[Beantworten]
Wenn keine Einwände kommen, wird mein Bot die Anpassungen an den 1486 Einträgen vornehmen. Wenn nach der Änderung jemand die 'id' verwenden möchte, dann muss man dies mit dem benannten Parameter id= machen, da der erste unbenannte Parameter ja für das Lemma reserviert ist, was bei uns eigentlich Standard ist.
LG --Betterknower (Diskussion) 01:08, 16. Mär. 2020 (MEZ)Antworten[Beantworten]
Danke für das Angebot und die Arbeit! Meinerseits gibt es keine Einwände. --Trevas (Diskussion) 15:05, 16. Mär. 2020 (MEZ)Antworten[Beantworten]
Der Bot hat seinen Lauf nun abgeschlossen.
Die Angabe der id ist meines Wissens nicht mehr aktuell, da sie bei DLE nicht mehr ermittelt werden kann. --Betterknower (Diskussion) 23:05, 19. Mär. 2020 (MEZ)Antworten[Beantworten]