Vorkämpferin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorkämpferin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Vorkämpferin die Vorkämpferinnen
Genitiv der Vorkämpferin der Vorkämpferinnen
Dativ der Vorkämpferin den Vorkämpferinnen
Akkusativ die Vorkämpferin die Vorkämpferinnen

Worttrennung:

Vor·kämp·fe·rin, Plural: Vor·kämp·fe·rin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯kɛmp͡fəʁɪn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Vorreiterin einer politischen oder kulturellen Entwicklung

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Präfix vor- und dem Substantiv Kämpferin

Synonyme:

[1] Bannerträgerin, Protagonistin, Vorreiterin, Wegbereiterin

Männliche Wortformen:

[1] Vorkämpfer

Beispiele:

[1] „Heute wird sie als Vorkämpferin der Frauenemanzipation gefeiert; auch das hat sie nicht verdient.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Vorkämpferin
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorkämpferin
[1] The Free Dictionary „Vorkämpferin
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Vorkämpferin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVorkämpferin

Quellen:

  1. Benno von Wiese: Deutsche Dichter der Romantik. Ihr Leben und Werk. 2. Auflage. E. Schmidt, Berlin 1983, ISBN 3-503-01664-3, Seite 168