Vorglühen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorglühen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Vorglühen

Genitiv des Vorglühens

Dativ dem Vorglühen

Akkusativ das Vorglühen

Worttrennung:
Vor·glü·hen, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈfoːɐ̯ˌɡlyːən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Vorgang des elektrischen Beheizens des Brennraums in einem Dieselkraftstoffmotor
[2] umgangssprachlich: Alkoholkonsum vor dem Besuch einer Diskothek oder einer Feier, um dort bereits angetrunken einzutreffen und so Kosten für alkoholische Getränke zu sparen, die vor Ort häufig teurer sind

Beispiele:
[1] Das Vorglühen, das bei unserem alten Auto nötig war, hat uns alle sehr genervt.
[2] Um nicht so viel Geld für alkoholische Getränke ausgeben zu müssen, ist das Vorglühen vor der Disko üblich geworden.
[2] Die Jugendlichen trafen sich vor der Party bei einer Bekannten zum Vorglühen.
[2] „Wie Carter treffen sich viele zum Vorglühen bei der eigens veranstalteten Happy Hour, nicht weit von der 6. Straße, der pulsierenden Partymeile im Herzen von Austin.“[1]
[2] „Immer am gleichen Ort zu feiern gilt als uncool, für Lissabonner Nächte gibt es feste "Fahrpläne": Vorglühen in einem der Parks oder einer der vielen Kneipen. Dann ab in die Disco und später, sprich im Morgengrauen, wieder auf die Straße, wenn's denn noch geht.“[2]
[2] „Ein paar Bier zum Vorglühen, später Red Bull mit Wodka zum Wachbleiben und Einheizen, um Mitternacht natürlich Sekt und danach weiter mit harten Alkoholika: Gerade Silvester ist für viele Jugendliche ein Sauf-Marathon.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Vorglühanlage
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVorglühen
[2] Vorglühen. Suchtmittel e.V., abgerufen am 2. Oktober 2011.
[*] canoonet „Vorglühen

Quellen:

  1. Gero Schließ: Musik – SXSW: Der Spaß hört niemals auf. In: Deutsche Welle. 16. März 2016 (URL, abgerufen am 12. Dezember 2018).
  2. Jochen Faget: Europa – Alkoholstreit in Portugal. In: Deutsche Welle. 22. April 2015 (URL, abgerufen am 12. Dezember 2018).
  3. Stephanie Höppner: Deutschland – Volltrunken ins neue Jahr. In: Deutsche Welle. 31. Dezember 2013 (URL, abgerufen am 12. Dezember 2018).