Vorbehaltsfilm

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorbehaltsfilm (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Vorbehaltsfilm die Vorbehaltsfilme
Genitiv des Vorbehaltsfilmes
des Vorbehaltsfilms
der Vorbehaltsfilme
Dativ dem Vorbehaltsfilm
dem Vorbehaltsfilme
den Vorbehaltsfilmen
Akkusativ den Vorbehaltsfilm die Vorbehaltsfilme

Worttrennung:

Vor·be·halts·film, Plural: Vor·be·halts·fil·me

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯bəhalʦˌfɪlm]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Film, dessen Aufführung wegen eines kriegsverherrlichenden, rassistischen oder volksverhetzenden Inhalts nur eingeschränkt erlaubt ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Vorbehalt und Film mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Film

Beispiele:

[1] Viele der heutigen Vorbehaltsfilme wurden im Dritten Reich zur Propaganda produziert.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Vorbehaltsfilm