Vettel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vettel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Vettel die Vetteln
Genitiv der Vettel der Vetteln
Dativ der Vettel den Vetteln
Akkusativ die Vettel die Vetteln

Worttrennung:

Vet·tel, Plural: Vet·teln

Aussprache:

IPA: [ˈfɛtəl], Plural: [ˈfɛtəln]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] abwertend: alte, liederliche und hässliche Frau; Hexe

Herkunft:

schon früh mit der pejorativen Bedeutung im 15. Jahrhundert entlehnt von lateinisch vetula "Alte" zu vetulus "ältlich" von vetus "alt"

Beispiele:

[1] „Die alte Vettel ist auch eine alte Fastnachtsfigur, die sich im Laufe der Zeit in eine Hexe verwandelte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Vettel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vettel
[1] canoo.net „Vettel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVettel

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Vettel