Versicherungsschein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Versicherungsschein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Versicherungsschein

die Versicherungsscheine

Genitiv des Versicherungsscheins
des Versicherungsscheines

der Versicherungsscheine

Dativ dem Versicherungsschein
dem Versicherungsscheine

den Versicherungsscheinen

Akkusativ den Versicherungsschein

die Versicherungsscheine

Worttrennung:

Ver·si·che·rungs·schein Plural: Ver·si·che·rungs·schei·ne

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈzɪçəʁʊŋsˌʃaɪ̯n]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Urkunde über einen zustande gekommenen Versicherungsvertrag[1]

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Versicherung und Schein mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Police, Polizze

Beispiele:

[1] „Das Rücktrittsrecht erlischt spätestens einen Monat nach Zugang des Versicherungsscheins einschließlich einer Belehrung über das Rücktrittsrecht.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Versicherungsschein
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Versicherungsschein
[*] canoonet „Versicherungsschein
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Versicherungsschein
[*] The Free Dictionary „Versicherungsschein
[1] Duden online „Versicherungsschein

Quellen:

  1. Deutscher Wikipedia-Artikel „Versicherungsschein“ (Stabilversion)
  2. Österreichisches Versicherungsvertragsgesetz, § 5b. (5), außer Kraft getreten am 30. Juni 2012