Uropa

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Uropa (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Uropa

die Uropas

Genitiv des Uropas

der Uropas

Dativ dem Uropa

den Uropas

Akkusativ den Uropa

die Uropas

Worttrennung:

Ur·opa, Plural: Ur·opas

Aussprache:

IPA: [ˈuːɐ̯ʔoːpa]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Uropa (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, kindersprachlich: Vater eines Großelternteils

Herkunft:

ableitung von Opa mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) ur-, das bei Verwandtschaftsbezeichnungen immer eine Generation vorher anzeigt

Synonyme:

[1] Urgroßvater

Weibliche Wortformen:

[1] Uroma

Oberbegriffe:

[1] Vorfahr, Ahne

Beispiele:

[1] Meinen Uropa habe ich nicht mehr kennengelernt, er starb schon vor meiner Geburt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Uropa
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Uropa
[1] canoonet „Uropa
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalUropa
[1] The Free Dictionary „Uropa

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Europa