Typologie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Typologie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Typologie

die Typologien

Genitiv der Typologie

der Typologien

Dativ der Typologie

den Typologien

Akkusativ die Typologie

die Typologien

Worttrennung:

Ty·po·lo·gie, Plural: Ty·po·lo·gi·en

Aussprache:

IPA: [typoloˈɡiː]
Hörbeispiele:
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Einteilung von Objekten in Typen aufgrund gemeinsamer Eigenschaften und Charakterisierung der einzelnen Typen

Herkunft:

Determinativkompositum aus Typ, Gleitlaut -o- und -logie. Die Wortform stammt aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts, die angegebene Bedeutung von Anfang des 20. Jahrhunderts.[1]

Oberbegriffe:

[1] Klassifikation

Unterbegriffe:

[1] Arealtypologie, Sprachtypologie, Texttypologie

Beispiele:

[1] In vielen Wissenschaften gibt es eine Typologie als Spezialdisziplin, die die Aufgabe hat, ihre Gegenstände in Typen einzuteilen.

Wortbildungen:

typologisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Typologie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Typologie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTypologie
[1] The Free Dictionary „Typologie
[1] Duden online „Typologie

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Typ“.