Turmspringer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Turmspringer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Turmspringer

die Turmspringer

Genitiv des Turmspringers

der Turmspringer

Dativ dem Turmspringer

den Turmspringern

Akkusativ den Turmspringer

die Turmspringer

[1] Turmspringer

Worttrennung:

Turm·sprin·ger, Plural: Turm·sprin·ger

Aussprache:

IPA: [ˈtʊʁmˌʃpʁɪŋɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Sport: Person, die die Sportart des Turmspringens ausübt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Turm und Springer

Weibliche Wortformen:

[1] Turmspringerin

Oberbegriffe:

[1] Springer, Wassersportler

Beispiele:

[1] „Auch für die Turmspringer ist es bitter, dass das Becken in der Stadthalle noch länger leer bleiben wird: Sie müssen in den kommenden Monaten im Ausland trainieren - was zigtausende Euro kostet.“[1]
[1] „Bei den Südostasien-Meisterschaften waren die zwei philippinischen Turmspringer John Elmerson Fabriga und John David Pahoyos die Lachnummer.“[2]
[1] „Dass nicht mehr passiert ist, grenzt an ein Wunder: Der amerikanische Turmspringer Steven LoBue will aus 27,5 Metern in die Tiefe springen und schlägt mit dem Kopf gegen die Beton-Plattform.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Turmspringer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Turmspringer
[1] canoonet „Turmspringer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTurmspringer
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Turmspringer

Quellen: