Tunika

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tunika (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Tunika die Tuniken
Genitiv der Tunika der Tuniken
Dativ der Tunika den Tuniken
Akkusativ die Tunika die Tuniken

Worttrennung:

Tu·ni·ka, Plural: Tu·ni·ken

Aussprache:

IPA: [ˈtuːnika]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tunika (Info)
Reime: -uːnika

Bedeutungen:

[1] römisches Kleidungsstück, das unmittelbar auf dem Körper getragen wurde.
[2] kurzer Damenrock, der in der Taille über dem Rock angenäht ist

Herkunft:

von lateinisch tunica → la „Unterkleid“, das auf ein semitisches Wort zurückgeht[1]

Synonyme:

[1] Tunica

Beispiele:

[1] Die Tunika bestand ursprünglich, wie der griechische Chiton, aus zwei rechteckigen Stoffstücken, von denen das hintere etwas länger war als das vordere, und wurde nur auf den Schultern mit Hilfe von Fibeln zusammengehalten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tunika
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tunika
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTunika
[1] The Free Dictionary „Tunika

Quellen:

  1. Duden. Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4., aktualisierte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007. ISBN 3-411-04164-1

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Tonika
Anagramme: Nautik, Unikat