Terpen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Terpen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Terpen

die Terpene

Genitiv des Terpens

der Terpene

Dativ dem Terpen

den Terpenen

Akkusativ das Terpen

die Terpene

Worttrennung:

Ter·pen, Plural: Ter·pe·ne

Aussprache:

IPA: [tɛʁˈpeːn]
Hörbeispiele:
Reime: -eːn

Bedeutungen:

[1] sekundärer Inhaltsstoff in Organismen, der sich vom Isopren ableitet

Herkunft:

benannt von August Kekulé nach dem Baumharz Terpentin, das verschiedene Terpene beinhaltet

Oberbegriffe:

[1] Lipid

Unterbegriffe:

[1] Diterpen, Hemiterpen, Monoterpen, Polyterpen, Sesquiterpen, Terpenoid, Tetraterpen, Triterpen

Beispiele:

[1] Terpene sind Bestandteile der ätherischen Öle.

Wortbildungen:

Terpenbiosynthese, terpenfrei, Terpenkohlenwasserstoff, Terpensynthase

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Terpen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Terpen
[1] canoonet „Terpen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTerpene
[1] The Free Dictionary „Terpene
[1] Duden online „Terpen
[1] wissen.de – Wörterbuch „Terpen
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Terpen“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Terpen