Tenno

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tenno (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Tenno die Tennos
Genitiv des Tenno
des Tennos
der Tennos
Dativ dem Tenno den Tennos
Akkusativ den Tenno die Tennos

Worttrennung:

Ten·no, Plural: Ten·nos

Aussprache:

IPA: [ˈtɛno]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tenno (Info)

Bedeutungen:

[1] ohne Plural: Titel des japanischen Herrschers
[2] Person, die den Titel Tenno trägt

Herkunft:

Entlehnung aus dem japanischen 天皇 (てんのう, tennō) → ja[1]

Oberbegriffe:

[1] Titel
[2] Herrscher

Beispiele:

[1] „Als im Herbst ein junger Abgeordneter dem Tenno bei einem Empfang einen Brief überreichte, mit dem er ihn auf das Schicksal der Opfer von Fukushima aufmerksam machen wollte, reagierte das konservative Japan empört.“[2]
[1] „Als Akihito am 12. November 1989 offiziell zum 125. Tenno ausgerufen wurde, stellte er seine Regierungszeit unter die Devise „Heisei“: „werdender Frieden“.“[3]
[1] „Suzuki verlieh dem Augenblick zusätzliche Dramatik, indem er sich vor dem Tenno zu Boden warf.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Tenno
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTenno
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Tenno“ auf wissen.de
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Tenno“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Tenno
[1, 2] Duden online „Tenno
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 1031.

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Noten, tonen, Tonen, tonne, Tonne