Symposium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Symposium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Symposium

die Symposien

Genitiv des Symposiums

der Symposien

Dativ dem Symposium

den Symposien

Akkusativ das Symposium

die Symposien

Nebenformen:

Symposion

Worttrennung:

Sym·po·si·um, Plural: Sym·po·si·en

Aussprache:

IPA: [zʏmˈpoːzi̯ʊm], [zʏmˈpɔzi̯ʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Symposium (Info), Lautsprecherbild Symposium (Info)
Bedeutung fehlt

Beispiele:

[1] „Winogradow, der sowjetische Genetiker, hatte ein Telegramm gesandt, in dem es hieß, daß unvorhergesehene Umstände ihn daran hinderten, an dem Symposium teilzunehmen.“[1]
Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Symposium
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Symposium
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSymposium
[1] The Free Dictionary „Symposium
[(1)] Duden online „Symposium

Quellen:

  1. Arthur Koestler: Die Herren Call-Girls. Ein satirischer Roman. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M. 1985, ISBN 3-596-28168-7, Seite 51f. Copyright des englischen Originals 1971.

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Symposion.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.