Strafzahlung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Strafzahlung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Strafzahlung

die Strafzahlungen

Genitiv der Strafzahlung

der Strafzahlungen

Dativ der Strafzahlung

den Strafzahlungen

Akkusativ die Strafzahlung

die Strafzahlungen

Worttrennung:

Straf·zah·lung, Plural: Straf·zah·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈʃtʁaːfˌt͡saːlʊŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Geldzahlung, die als Strafe auferlegt wurde

Herkunft:

Determinativkompositum aus Strafe und Zahlung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Geldstrafe, Sanktion

Oberbegriffe:

[1] Zahlung

Beispiele:

[1] „In Indien wurde kürzlich ein großer Lebensmittelkonzern zu einer Strafzahlung verurteilt, nachdem ein Labor 2015 und 2016 gleich mehrere bedenkliche Substanzen wie Blei, Asche und den Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat in einem Instantnudelgericht nachgewiesen hatte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Strafzahlung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Strafzahlung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalStrafzahlung
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Strafzahlung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Strafzahlung

Quellen:

  1. spektrum.de: Alles unter Kontrolle?. 20. Februar 2018, abgerufen am 17. Juli 2018.