Stoffgemisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stoffgemisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Stoffgemisch

die Stoffgemische

Genitiv des Stoffgemisches
des Stoffgemischs

der Stoffgemische

Dativ dem Stoffgemisch
dem Stoffgemische

den Stoffgemischen

Akkusativ das Stoffgemisch

die Stoffgemische

Worttrennung:
Stoff·ge·misch, Plural: Stoff·ge·mi·sche

Aussprache:
IPA: [ˈʃtɔfɡəˌmɪʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Gemisch aus Stoffen

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Stoff und Gemisch

Oberbegriffe:
[1] Gemisch

Beispiele:
[1] „Es handelt sich dabei um ein Analyseverfahren, bei dem Stoffgemische auf Filterpapier einem elektrischen Feld ausgesetzt werden, unter dessen Einfluß die einzelnen Komponenten des Gemischs verschieden schnell wandern.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Stoffgemisch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Stoffgemisch
[1] canoonet „Stoffgemisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStoffgemisch
[1] Duden online „Stoffgemisch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Stoffgemisch

Quellen:

  1. Felix R. Paturi: Chronik der Technik. 2. Auflage. Chronik-Verlag, Dortmund 1988. ISBN 978-3611000331. Seite 593