Staatenbund

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Staatenbund (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Staatenbund die Staatenbünde
Genitiv des Staatenbundes
des Staatenbunds
der Staatenbünde
Dativ dem Staatenbund
dem Staatenbunde
den Staatenbünden
Akkusativ den Staatenbund die Staatenbünde

Worttrennung:

Staa·ten·bund, Plural: Staa·ten·bün·de

Aussprache:

IPA: [ˈʃtaːtn̩ˌbʊnt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Staatenbund (Info)

Bedeutungen:

[1] Bund zwischen mehreren Staaten

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Staat, Fugenelement -en und Bund

Synonyme:

[1] Staatengemeinschaft

Sinnverwandte Wörter:

[1] Konföderation

Oberbegriffe:

[1] Bund

Unterbegriffe:

[1] Afrikanische Union, Benelux, Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS)

Beispiele:

[1] Ein eurasischer Staatenbund heißt GUS.
[1] „Sein 150-jähriges Bestehen feiert der Staatenbund Kanada am 1. Juli 2017.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Staatenbund
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Staatenbund“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Staatenbund
[1] canoo.net „Staatenbund
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStaatenbund
[1] The Free Dictionary „Staatenbund
[1] Duden online „Staatenbund
[1] wissen.de – Wörterbuch „Staatenbund
[1] wissen.de – Lexikon „Staatenbund

Quellen:

  1. Michael Burzan: Von Kolonien zum Staatenbund: 150 Jahre Dominion Kanada. In: philatelie. Nummer 481, Juli 2017, Seite 42-45, Zitat Seite 42.

Ähnliche Wörter:

Staatenverbund, Staatenbündnis