Spielereignis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Spielereignis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Spielereignis

die Spielereignisse

Genitiv des Spielereignisses

der Spielereignisse

Dativ dem Spielereignis
dem Spielereignisse

den Spielereignissen

Akkusativ das Spielereignis

die Spielereignisse

Worttrennung:
Spiel·er·eig·nis, Plural: Spiel·er·eig·nis·se

Aussprache:
IPA: [ˈʃpiːlʔɛɐ̯ˌʔaɪ̯ɡnɪs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] bedeutsames Vorkommnis während eines Spiels

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Spiel und Ereignis

Beispiele:
[1] „Er überbrückt den unaufhebbaren Widerspruch zwischen Einsicht und Suchtverhalten, indem er über alle Spielereignisse Buch führt und Prognosetabellen entwirft, im unausrottbaren Glauben, die Nulltendenz seines Glücks doch in ein Ursachenschema zwingen und rationalisieren zu können.“[1]
[1] „Die Eingriffe des Spielleiters in das Spielgeschehen, seine Beratung und Hilfe für die Spieler und die Auswertung der Spielereignisse sind jedoch nur sinnvoll und erfolgversprechend, wenn er als Beobachter und auch als Mitspieler dazu in der Lage ist, die entscheidenden Spielphänomene zu erkennen.“[2]
[1] „Die aktuelle Voraussetzung ist die strukturierte digitale Erfassung der einzelnen Spielereignisse durch Betreuer, Trainer oder engagierte Fans.“[3]
[1] „Sie können selten auf einzelne Spiele und nie auf Spielereignisse setzen, sondern meist nur auf Kombinationen von mehreren Spielen wetten.“[4]
[1] „Hilfreich könnte es sein, das Augenmerk nicht auf das einzelne Spiel, sondern auf eine Abfolge von Spielereignissen zu richten.“[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Spielereignis

Quellen:

  1. Günter Hagedorn: Spielen. Rowohlt, Reinbek 1987, ISBN 3-4991-8603-9, Seite 44.
  2. Andreas Brinckmann, Uwe Treeß: Bewegungsspiele. Rowohlt, Reinbek 1980, ISBN 3-4991-7043-4, Seite 213.
  3. Reinhard Karger: Keine Angst vor Roboter-Reportern. In: Zeit Online. 20. Februar 2017, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. März 2019).
  4. Dominik Bardow: Oddset, der Wettverlierer. In: Zeit Online. 2. Dezember 2009, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. März 2019).
  5. Jürgen Drommert: Der Dreh zum großen Geld. In: Zeit Online. 27. September 2007, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. März 2019).