Vorkommnis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorkommnis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Vorkommnis

die Vorkommnisse

Genitiv des Vorkommnisses

der Vorkommnisse

Dativ dem Vorkommnis

den Vorkommnissen

Akkusativ das Vorkommnis

die Vorkommnisse

Worttrennung:
Vor·komm·nis, Plural: Vor·komm·nis·se

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] ein unangenehmes Ereignis

Herkunft:
Substantivierung des Verbs vorkommen durch das Anhängen der Endung -nis

Synonyme:
[1] Begebenheit, Ereignis, Geschehnis, Vorfall, Zwischenfall

Beispiele:
[1] Die Schülerin berichtet ihren Eltern von einem außergewöhnlichen Vorkommnis in der Schule.
[1] Inzwischen wird der Fall in der Bundeswehr als „Besonderes Vorkommnis“ eingestuft.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorkommnis
[1] canoonet „Vorkommnis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVorkommnis
[1] The Free Dictionary „Vorkommnis