Singapurerin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Singapurerin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Singapurerin

die Singapurerinnen

Genitiv der Singapurerin

der Singapurerinnen

Dativ der Singapurerin

den Singapurerinnen

Akkusativ die Singapurerin

die Singapurerinnen

Worttrennung:

Sin·ga·pu·re·rin, Plural: Sin·ga·pu·re·rin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈzɪŋɡapuːʀəʀɪn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Staatsbürgerin von Singapur

Männliche Wortformen:

Singapurer

Beispiele:

[1] „Romantik, aber mit Köpfchen: Gescheite, gut gebildete Singapurerinnen sollen sich mit gescheiten, gut gebildeten Singapurern paaren. So wünschen es die Lenker der Nation.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSingapurerin
[1] Duden online „Singapurerin

Quellen:

  1. Oliver Meiler: «Macht drei Kinder oder mehr!». In: Tages-Anzeiger Online. 20. Oktober 2008, ISSN 1422-9994 (Bildkommentar, URL, abgerufen am 23. Mai 2017).