Singapurer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Singapurer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Singapurer die Singapurer
Genitiv des Singapurers der Singapurer
Dativ dem Singapurer den Singapurern
Akkusativ den Singapurer die Singapurer

Worttrennung:

Sin·ga·pu·rer, Plural: Sin·ga·pu·rer

Aussprache:

IPA: [ˈzɪŋɡapuːʀɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Staatsbürger von Singapur

Herkunft:

Ableitung vom Toponym Singapur mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Weibliche Wortformen:

Singapurerin

Beispiele:

[1] „Wenn er [der Staatschef] aber staatliche Schnüffler losschickt, die allen Ernstes jedem Singapurer in öffentlichen Toiletten hinterherspionieren, ob er auch die Klospülung bedient hat, nimmt die staatliche ›Fürsorge‹ komisch-ärgerliche Züge an: …“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] canoo.net „Singapurer
[1] Duden online „Singapurer
[1] The Free Dictionary „Singapurer
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Singapurer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSingapurer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Singapurer

Quellen:

  1. Erich Follath: Die letzten Diktatoren. Als Reporter bei den Tyrannen unserer Zeit. Rasch und Röhring, Hamburg 1993. ISBN 978-3891363096. Seite 340