Seung-Ok

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Seung-Ok (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] In Deutschland (in dieser Umschrift) getragener weiblicher, koreanischer Vorname

Herkunft:
[1] Auf Koreanisch geschrieben ist es '승옥', das wiederum von Chinesischen Zeichen '承玉' ins Koreanisch umgeschrieben worden ist (Hanja-Vokabel). 承 bedeutet 'verbinden, folgen'; 玉 bedeutet 'Edelstein, Perle'

Beispiele:
[1] „[…] Gesangsdarbietungen aus dem Bereich der großen italienischen Oper ergänzen das vielfältige Musikprogramm. Seung-Ok Lee (Klasse Prof. Waldemar Wild) und Seung-Jin Choi (Klasse Penka Christova) werden Arien und ein Duett aus der Oper "La Bohème" von Puccini vortragen. […]“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:


Quellen:

  1. Internetbeleg: Aus www.uniprotokolle.de vom 18.01.2001: Konzert des Orchesters der Hochschule für Musik und Theater Rostock: Artikel