Seiler

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seiler (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Seiler die Seiler
Genitiv des Seilers der Seiler
Dativ dem Seiler den Seilern
Akkusativ den Seiler die Seiler

Worttrennung:

Sei·ler, Plural: Sei·ler

Aussprache:

IPA: [ˈzaɪ̯lɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Seiler (Info)
Reime: -aɪ̯lɐ

Bedeutungen:

[1] Handwerker, der Seile herstellt

Herkunft:

von Seil

Weibliche Wortformen:

[1] Seilerin

Beispiele:

[1] Der Seiler betreibt sein Handwerk mit großer Sorgfalt.
[1] „Er nickte den Seilern zu, die ihre Drittelmeilen abschritten und dabei unermüdlich Hanf- und Leinenstränge, die schon mindestens einmal zusammengedreht worden waren, zu Kabeln, Trossen oder Seilen zusammendrehten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Seiler
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Seiler“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Seiler
[1] canoo.net „Seiler
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSeiler
[1] The Free Dictionary „Seiler

Quellen:

  1. Colleen McCullough: Insel der Verlorenen. Roman. Limes, München 2001, ISBN 3-8090-2459-7, Seite 25.

Ähnliche Wörter:

Heiler, Weiler