Scherzbold

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Scherzbold (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Scherzbold

die Scherzbolde

Genitiv des Scherzbolds
des Scherzboldes

der Scherzbolde

Dativ dem Scherzbold
dem Scherzbolde

den Scherzbolden

Akkusativ den Scherzbold

die Scherzbolde

Worttrennung:
Scherz·bold, Plural: Scherz·bol·de

Aussprache:
IPA: [ˈʃɛʁt͡sˌbɔlt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Person, die mehr als andere zu Scherzen aufgelegt ist

Herkunft:
Ableitung von Scherz mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -bold

Sinnverwandte Wörter:
[1] Spaßvogel, Witzbold

Beispiele:
[1] „Er war nie ein Scherzbold gewesen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Scherzbold
[*] canoonet „Scherzbold
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonScherzbold
[1] The Free Dictionary „Scherzbold
[1] Duden online „Scherzbold

Quellen:

  1. Robert Neumann: Oktoberreise mit einer Geliebten. Ein altmodischer Roman. Desch, München/Wien/Basel 1970, ISBN 3-420-04599-9, Seite 18f.