Südgrenze

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Südgrenze (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Südgrenze die Südgrenzen
Genitiv der Südgrenze der Südgrenzen
Dativ der Südgrenze den Südgrenzen
Akkusativ die Südgrenze die Südgrenzen
[1] die Südgrenze der USA zu Mexiko bei Tijuana

Worttrennung:

Süd·gren·ze, Plural: Süd·gren·zen

Aussprache:

IPA: [ˈzyːtˌɡʁɛnt͡sə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Südgrenze (Info)

Bedeutungen:

[1] die Grenze im Süden eines Gebietes oder eines Landes

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Substantiven Süd und Grenze

Synonyme:

[1] südliche Grenze

Gegenwörter:

[1] Nordgrenze

Oberbegriffe:

[1] Grenze

Beispiele:

[1] An ihrer Südgrenze geht die Waldtundra dann fließend in die Waldzone über.[1]
[1] Pro Jahr überqueren Hunderttausende illegal die Südgrenze, darunter Zehntausende teils unbegleitete Minderjährige.[2]
[1] Mit diesen Modellen bewerben sich verschiedene Baufirmen um das Mandat der Regierung Trump, eine neue Befestigung an der Südgrenze der USA zu errichten.[3]
[1] Dadurch verschiebt sich auch die Südgrenze des Palmerlandes entsprechend, wodurch geographische Objekte zwischen den beiden Südgrenzen nach britischer Auffassung im Palmerland, nach US-amerikanischer – die an der konventionellen Südgrenze festhält – dagegen im Ellsworthland liegen.[4]
[1] Der Stamm Efraïm erhielt folgendes Gebiet: Seine Südgrenze begann östlich von Atarot-Addar, lief durch das obere Bet-Horon und von dort zum Meer.[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Suchergebnisse für „Südgrenze
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Südgrenze
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Südgrenze
[1] Duden online „Südgrenze

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Russland“ (Stabilversion).
  2. Wikipedia-Artikel „Vereinigte Staaten“ (Stabilversion).
  3. Marie-Astrid Langer: Amerikas unsichtbare Mauer. In: NZZOnline. 10. Januar 2018, ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 29. Juni 2018).
  4. Wikipedia-Artikel „Antarktische Halbinsel“ (Stabilversion).
  5. (Josua 16,5-6 NeÜ)