Säkularismus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Säkularismus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Säkularismus

die Säkularismen

Genitiv des Säkularismus

der Säkularismen

Dativ dem Säkularismus

den Säkularismen

Akkusativ den Säkularismus

die Säkularismen

Worttrennung:

Sä·ku·la·ris·mus, Plural: Sä·ku·la·ris·men

Aussprache:

IPA: [zɛkulaˈʀɪsmʊs]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪsmʊs

Bedeutungen:

[1] aus der Säkularisierung (mentaler Prozess der Trennung von Religion und Staat) und der Säkularisation (konkreter Prozess der Ablösung der weltlichen Macht religiöser Institutionen) erwachsene Weltanschauung

Beispiele:

[1] Der Säkularismus ist ein wesentlicher Baustein der Moderne: Die Trennung von Staat und Religion funktioniert nicht mehr, sagen Experten.
[1] Die Türkei sucht nach einer politischen Identität zwischen Islam und Säkularismus.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Säkularismus
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSäkularismus