Regenjacke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Regenjacke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Regenjacke

die Regenjacken

Genitiv der Regenjacke

der Regenjacken

Dativ der Regenjacke

den Regenjacken

Akkusativ die Regenjacke

die Regenjacken

Worttrennung:

Re·gen·ja·cke, Plural: Re·gen·ja·cken

Aussprache:

IPA: [ˈʁeːɡn̩ˌjakə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Regenjacke (Info)

Bedeutungen:

[1] leichtes, wasserdichtes Stück Oberbekleidung für schlechtes Wetter

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Regen und Jacke

Sinnverwandte Wörter:

[1] Anorak, Windjacke

Oberbegriffe:

[1] Jacke

Beispiele:

[1] „Wie ein grauer Schleier legte sich der sanfte Nieselregen über meine rote Regenjacke.“[1]
[1] „Wir ziehen die Regenjacken an, schlüpfen in festes Schuhwerk.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Regenjacke
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Regenjacke
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRegenjacke
[1] Duden online „Regenjacke

Quellen:

  1. Markus Maria Weber: Ein Coffee to go in Togo. Ein Fahrrad, 26 Länder und jede Menge Kaffee. 2. Auflage. Conbook Medien, Meerbusch 2016, ISBN 978-3-95889-138-8, Seite 46.
  2. Björn Kuhligk, Tom Schulz: Rheinfahrt. Ein Fluss. Seine Menschen. Seine Geschichten. Orell Füssli, Zürich 2017, ISBN 978-3-280-05630-1, Seite 105.