Quantelung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quantelung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Quantelung

die Quantelungen

Genitiv der Quantelung

der Quantelungen

Dativ der Quantelung

den Quantelungen

Akkusativ die Quantelung

die Quantelungen

Worttrennung:

Quan·te·lung, Plural: Quan·te·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈkvantəlʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Quantelung (Info)

Bedeutungen:

[1] Physik: Zerteilung bestimmter Größen in kleine Teile; diese Größen können also nur diskrete Werte aus einem gestuften Wertvorrat annehmen, statt kontinuierlich veränderbar zu sein

Herkunft:

Ableitung des Substantivs zum Stamm des Verbs quanteln mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Synonyme:

[1] Quantisierung

Beispiele:

[1] „Bislang ist Quantelung bei den folgenden physikalischen Objekten und Größen bekannt: Materie, Licht, Energie, Ladung, Impuls, Drehimpuls, elektrischer Widerstand.“[1]
[1] „Nach der Entdeckung der Quantelung des Lichts durch Albert Einstein bei der Untersuchung des Photoeffekts entstand das Dilemma, ob Licht als Welle oder als Teilchenstrom beschrieben werden soll.“[2]
[1] „Quanten können immer nur in bestimmten Portionen dieser physikalischen Größe auftreten, sie sind mithin die Quantelung dieser Größen.“[3]

Wortbildungen:

Energiequantelung, Impulsquantelung, Lichtquantelung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Quantelung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Quantelung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalQuantelung
[1] Duden online „Quantelung
[1] wissen.de – Wörterbuch „Quantelung
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Quantelung“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Quantelung
[1] Lexikon der Physik. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1998 auf spektrum.de, „Quantisierung“ (dort auch „Quantelung“)
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Quantelung

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Quantelung“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Materiewelle“ (Stabilversion)
  3. Wikipedia-Artikel „Quant“ (Stabilversion)