Privatvermögen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Privatvermögen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Privatvermögen

die Privatvermögen

Genitiv des Privatvermögens

der Privatvermögen

Dativ dem Privatvermögen

den Privatvermögen

Akkusativ das Privatvermögen

die Privatvermögen

Worttrennung:

Pri·vat·ver·mö·gen, Plural: Pri·vat·ver·mö·gen

Aussprache:

IPA: [pʁiˈvaːtfɛɐ̯ˌmøːɡn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Privatvermögen (Info)

Bedeutungen:

[1] privates Vermögen

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv privat und dem Substantiv Vermögen

Oberbegriffe:

[1] Vermögen

Beispiele:

[1] „Bereits in den Achtzigerjahren wird sein Privatvermögen auf vier Milliarden US-Dollar taxiert.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Privatvermögen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Privatvermögen
[*] canoonet.eu „Privatvermögen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Privatvermögen
[1] The Free Dictionary „Privatvermögen
[1] Duden online „Privatvermögen

Quellen:

  1. Andreas Wassermann: Der Märtyrer. In: SPIEGEL GESCHICHTE. Nummer Heft 1, 2016, Seite 123-125, Zitat Seite 125.