Politprofi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Politprofi (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Politprofi die Politprofis
Genitiv des Politprofis der Politprofis
Dativ dem Politprofi den Politprofis
Akkusativ den Politprofi die Politprofis

Worttrennung:

Po·lit·pro·fi, Plural: Po·lit·pro·fis

Aussprache:

IPA: [poˈlɪtˌpʁoːfi]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Politprofi (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, der sich dauerhaft und versiert in der Politik engagiert

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem gebundenen Lexem Polit- und dem Substantiv (Kurzwort) Profi

Oberbegriffe:

[1] Profi

Beispiele:

[1] „Altgediente Politprofis der Republikaner wollen Trumps Präsidentschaft nutzen, um ihre Agenda durchzudrücken.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Politprofi
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPolitprofi

Quellen:

  1. Andreas Albes, Norbert Höfler, Stefan Schmitz: Die Jagd auf Trump. In: Stern. Nummer Heft 9, 2017, Seite 36-40, Zitat Seite 40.