Polit-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Polit- (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Worttrennung:

Po·lit-

Aussprache:

IPA: [polɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] vorangestelltes Wortbildungselement, das ein Substantiv bezeichnet, welches: mit politischem Bezug behaftet ist

Beispiele:

[1] Dieser Typ ist so ein Politclown.

Wortbildungen:

Politaktivist, Politbarometer, Politbüro, Politclown, Politdrama, Politfossil, Politgangster, Politinformation, Politkommissar, Politleiter, Politmagazin, Politoffizier, Politpornografie, Politpornographie, Politprofi, Politrock, Politsendung, Politshow, Politsprech, Politthriller, Politökonom, Politökonomie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPolit-
[1] The Free Dictionary „Polit-
[1] Duden online „Polit-