Paläontologin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Paläontologin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Paläontologin

die Paläontologinnen

Genitiv der Paläontologin

der Paläontologinnen

Dativ der Paläontologin

den Paläontologinnen

Akkusativ die Paläontologin

die Paläontologinnen

Worttrennung:

Pa·lä·on·to·lo·gin, Plural: Pa·lä·on·to·lo·gin·nen

Aussprache:

IPA: [palɛɔntoˈloːɡɪn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Paläontologin (Info)

Bedeutungen:

[1] weibliche Person, die sich mit der Paläontologie, der Erforschung der Lebewesen vergangener Erdzeitalter beschäftigt

Herkunft:

Ableitung (speziell Motion, Movierung) vom Stamm des Wortes Paläontologe mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Männliche Wortformen:

[1] Paläontologe

Oberbegriffe:

[1] Wissenschaftlerin

Beispiele:

[1] „Die Paläontologin glaubt das nicht.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Paläontologin
[(1)] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Paläontologin
[*] canoo.net „Paläontologin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPaläontologin
[(1)] Duden online „Paläontologin

Quellen:

  1. Frank Ochmann: Lebensspur aus der Urzeit. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 102–104, Zitat Seite 104.