Obstwiese

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Obstwiese (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Obstwiese

die Obstwiesen

Genitiv der Obstwiese

der Obstwiesen

Dativ der Obstwiese

den Obstwiesen

Akkusativ die Obstwiese

die Obstwiesen

Worttrennung:

Obst·wie·se, Plural: Obst·wie·sen

Aussprache:

IPA: [ˈoːpstˌviːzə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Wiese mit Obstbäumen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Obst und Wiese

Synonyme:

[1] Bitz, Bitze, Bungert, Streuobstwiese

Oberbegriffe:

[1] Obstanbau, Landwirtschaft

Beispiele:

[1] „Von einer Obstwiese klauten wir uns Birnen und schoben dann die Räder durch Simmern hoch.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Obstwiese
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Obstwiese
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonObstwiese

Quellen:

  1. Gerhard Henschel: Kindheitsroman. Hoffmann und Campe, Hamburg 2004, ISBN 3-455-03171-4, Seite 308.