Zum Inhalt springen

Oberschenkelknochen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Oberschenkelknochen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Oberschenkelknochen die Oberschenkelknochen
Genitiv des Oberschenkelknochens der Oberschenkelknochen
Dativ dem Oberschenkelknochen den Oberschenkelknochen
Akkusativ den Oberschenkelknochen die Oberschenkelknochen
[1] rechter Oberschenkelknochen, Ansicht von vorne

Worttrennung:

Ober·schen·kel·kno·chen, Plural: Ober·schen·kel·kno·chen

Aussprache:

IPA: [ˈoːbɐʃɛŋkəlknɔxən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Oberschenkelknochen (Info)

Bedeutungen:

[1] Anatomie: einer der kräftigsten Röhrenknochen, der die knöcherne Grundlage des Oberschenkels bildet

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Oberschenkel und Knochen

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Femur

Gegenwörter:

[1] Unterschenkelknochen

Oberbegriffe:

[1] Knochen, Bein, Körper

Beispiele:

[1] „Die Größe einer Person gleicht ungefähr zwei zwei-dritteln der Länge des Oberschenkelknochens, obwohl es abhängig ist, von der Rasse und dem Genus des Skelett.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Wikipedia-Artikel „Oberschenkelknochen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Oberschenkelknochen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalOberschenkelknochen

Quellen: