Notwasserung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Notwasserung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Notwasserung

die Notwasserungen

Genitiv der Notwasserung

der Notwasserungen

Dativ der Notwasserung

den Notwasserungen

Akkusativ die Notwasserung

die Notwasserungen

[1] Notwasserung auf dem Hudson River in New York City (USA) 2009

Worttrennung:
Not·was·se·rung, Plural: Not·was·se·run·gen

Aussprache:
IPA: [ˈnoːtvasəʁʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Notwasserung (Info)

Bedeutungen:
[1] Luftfahrt: Notlandung eines Flugzeugs / Wasserflugzeugs auf dem Wasser; Landung aus der Not heraus

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Not und Wasserung

Synonyme:
[1] harmloser: Wasserung, harmloser: Wasserlandung

Gegenwörter:
[1] Landung

Beispiele:
[1] Der Pilot führte eine Notwasserung durch.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Notwasserung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Notwasserung
[1] canoonet „Notwasserung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNotwasserung